Welpenspielzeug – Beschäftigung für junge Hunde

Aktualisiert am: 06.05.2022

Wenn die Zeit zum Einzug für den Welpen gekommen ist, kaufen die frischgebackenen Hundebesitzer auch Unmengen Welpenspielzeug. Nicht alles ist sinnvoll und zu viel Spielzeug sollte es ebenfalls nicht sein.

Dennoch gehört Welpenspielzeug für die Kleinen dazu. Um den Kleinen das Beißen in Gegenstände abzugewöhnen und ihnen Abwechslung im Alltag zu bieten, gibt es spezielles Welpenspielzeug. Welche Spielzeuge sich für Welpen eignen und wie sie beschaffen sein sollten, verraten wir jetzt.

Welpenspielzeuge Testsieger* 2022

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Kuscheliges Welpenspielzeug mit Quietschi, lustiges Gemüse- und Fruchtdesign, 5 Teile, weiche Textur, mit Papier Geraschel, Größe: 7 bis 15 cm

Lustiges Welpenspielzeug mit Quietschi: Das UEETEK 5pcs Squeaky Hundespielzeug für kleine Hunde

überzeugt Hunde und ihre Besitzer. Das Paket besteht aus fünf lustigen, kleinen Hundespielzeugen, die unterschiedlich groß sind.
Kunden fanden es gut, dass so viele verschiedene Welpenspielzeuge in einem Set zu bekommen sind. So hat der Hund jeden Tag Abwechslung beim Spielen. Die Spielzeuge sind alle zwischen 7 und 14 cm groß.
Der Pilz ist dabei am kleinsten und eignet sich hervorragend für ganz kleine Hunde. Die Banane ist größer und kann später gegeben werden. So wächst das Spielzeug des Hundes einfach mit.
Alle Welpenspielzeuge aus dem Set haben gemeinsam, dass sie kuschelig weich sind. Das ist laut der Bewertungen genau das Richtige für die kleinen Beißer des Welpen. Die kleine Flauschnase beißt beherzt überall hinein und lernt schnell, dass die Spielzeuge dabei rascheln und quietschen.
Kunden freuten sich, dass die Welpen das UEETEK 5pcs Squeaky Hundespielzeug für kleine Hunde sehr schnell angenommen haben. Rasch haben sie den Punkt gefunden, an dem sie das Spielzeug zum Quietschen bringen können. Das Spielzeug quietscht auch nicht sehr laut, sodass es nicht stört, wenn der Hund darauf beißt.
Das Waschen per Hand oder in der Waschmaschine bei 30 Grad ist möglich. Kunden fanden es sehr einfach, die Spielzeuge zu reinigen. Nach einer Trockenzeit von rund einem Tag sind sie wieder einsatzbereit.
Die Verarbeitung der Welpenspielzeuge ist sehr gut. Sie sind robust gegenüber den kleinen, spitzen Zähnen und weisen eine gute Haltbarkeit vor. Welpen lieben es, sie durch die Gegend zu tragen.
Kunden fanden es allerdings schade, dass das UEETEK 5pcs Squeaky Hundespielzeug für kleine Hunde wirklich nur für kleine Hunde geeignet ist. Sie würden sich wünschen, dass auch für erwachsene, große Hunde ein lustiges Kuscheltier-Set angeboten wird.

Vorteile:
  • Fünf verschiedene Spielzeuge
  • Für Welpen geeignet
  • Mit Quietscher und Knister Folie im Inneren

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Verschiedene Welpenspielzeuge im Set, 7 Stück, Kauspielzeug, Quietschspielzeug und mehr, hochwertige Verarbeitung, sicher, Material: Baumwolle, nicht giftig, lindert Zahnfleischschmerzen, gegen Langeweile, geeignet für kleine Hunde und Welpen, Größe: 4 bis 10 cm

Sieben verschiedene Spielzeuge für Welpen: Das Toozey Welpenspielzeug

Set begeistert die Kunden vor allem mit der großen Vielfalt an verschiedenen Spielzeugen. Mit dem Set erwirbt man sieben hochwertige Beschäftigungsmöglichkeiten.
Kunden finden es gut, dass verschiedene Kau- und Quietschspielzeuge geliefert werden. So hat der Welpe nie Langeweile und immer etwas Abwechslung im Alltag. Man kann zusammen mit dem Hund spielen, aber er hat auch die Möglichkeit, sich damit allein zu beschäftigen.
Das Material ist mit 100 % Baumwolle natürlich und nicht giftig. Die Verarbeitung ist hochwertig und robust. Die Spielzeuge sind sicher, auch wenn sich Teile davon lösen könnten. Waschbar sind sie bei 30 Grad in der Waschmaschine, was Käufer sehr praktisch fanden.
Die Kauspielzeuge von Toozey Welpenspielzeug sind nicht nur als Beschäftigung geeignet, sondern auch zur Linderung von Zahnfleischschmerzen gedacht. Kunden freuten sich, dass die Schmerzen des Welpen beim Zahnwechsel gelindert werden.
Manche Kunden bemängelten, dass die Spielzeuge nicht lange halten würden. Die spitzen Welpenzähne lösen die Nähte und die Füllung kommt heraus. Wer unter Aufsicht mit seinem Hund spielt, kann ihn dazu animieren sanfter zu spielen. So halten die Spielzeuge länger.

Vorteile:
  • Sieben verschiedene Spielzeuge
  • Natürliche Materialien
  • Nicht giftig
Nachteile:
  • Teilweise gehen die Nähte auf

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Interaktives Welpenspielzeug, 11 Teile, Flugscheibe, Ball, Seilspiele und mehr, für kleine bis große Hunde geeignet, langlebige Materialien, sicher, Material: Baumwolle, ungiftig, waschbar, beißfest, zum Stressabbau, zahnreinigend, 12 Monate Garantie

Interaktives Hundespielzeug für Welpen: Viele Hundebesitzer mögen das Set Docatgo Hundespielzeug

Kleine Hunde und Welpen bekommen ein großes Paket mit viel Beschäftigungsmöglichkeiten. Ganze 11 Teile beinhaltet das Set und so ist viel Abwechslung dabei.
Kunden lieben es, dass nicht nur Stofftiere enthalten sind, sondern viele verschiedene Spielzeuge. Von verschiedenen Seilen für Zerrspiele über Kauknoten bis hin zu einer weichen Frisbee ist alles dabei. So hat der Welpe immer wieder etwas Neues zu spielen und ihm wird nicht langweilig.
Viele Spiele können zusammen mit dem Welpen gespielt werden, was die Bindung zwischen Hundehalter und Hund stärkt. Kunden lieben es, mit dem Welpen Zerrspiele, Ballspiele oder Suchspiele zu spielen.
Das Material ist äußerst strapazierfähig. Den Käufern gefällt, dass die Materialien nicht giftig sind und zu 100 % aus natürlicher Baumwolle bestehen. Das Material ist beißfest und robust. Dabei ist es in der Waschmaschine waschbar und nach einer kurzen Trockenzeit wieder einsatzfähig.
Die Käufer fanden es besonders gut, dass das Docatgo BabyGift Hundespielzeug nicht nur Spaß macht, sondern auch eine zahnreinigende Wirkung hat. Der Zahnstein wird durch das Kauen nach und nach abgebaut. So bleiben die Zähne des Hundes gesund.
Kunden bemängelten, dass manche Welpen die Spielzeuge recht schnell kaputt machen. Aus diesem Grund sollte man den Hund nur im Beisein des Besitzers spielen lassen und nicht allein. So hat man die Kontrolle darüber, wie stark er beißt.

Vorteile:
  • Set besteht aus 11 verschiedenen Teilen
  • Hochwertige, natürliche Materialien
  • Nicht giftig
  • Beißfest
  • Waschbar bei 30 Grad in der Maschine
Nachteile:
  • Manche Teile gehen schnell kaputt

Welpenspielzeug kaufen – auf welche Aspekte kommt es an?

Die meisten kleinen Hunde beschäftigen sich den ganzen Tag mit Schlafen, Fressen und Spielen. Besonders das Spielen ist wichtig für die Welpen, damit sie sich selbst und ihre Umwelt kennenlernen.

Mit Welpenspielzeug lernen sie ihre Kraft einzuschätzen und können unterschiedliche Materialien ergründen. Auch lernen sie, wo sie hineinbeißen dürfen und wo nicht.

Ein Tennisball, eine Kaustange und ein Knoten zum Zerren sind schnell gekauft. Doch ist das auch das richtige Spielzeug für Welpen? Tatsächlich gibt es spezielles Welpenspielzeug, das ganz auf die kleinen Hunde ausgelegt ist.

Es bietet den kleinen Hunden gute Spielmöglichkeiten und garantiert, dass keine Kleinteile verschluckt werden können. Viele normalen Hundespielzeuge halten den kleinen, spitzen Welpenzähnen nicht stand. Welpenspielzeug ist aber speziell für diese spitzen Zähne entwickelt worden.

Mit den speziellen Spielzeugen für Welpen können sich kleine Hunde nicht verletzen. Außerdem nimmt sich der Hund nicht einfach etwas zum Spielen, was ihm nicht gehört. Wenn der Hund zum wiederholten Male Schuhe anknabbert und sie durch die Gegend trägt, ist die Zeit für das Welpenspielzeug angebrochen.

Welches Spielzeug eignet sich für Welpen?

Hundespielzeuge gibt es viele im Onlinehandel. Eine große Auswahl ist überall zu sehen, doch nur einige Spielzeuge davon sind wirkliche Welpenspielzeuge. Da Welpen aber spezielles Spielzeug aufgrund ihrer spitzen Zähne benötigen, gibt es in diesem Bereich ebenfalls eine große Auswahl.

Kauspiele, Zerrspiele, Kuscheltiere und auch elektrisches Welpenspielzeug sind zu bekommen. Doch was genau gibt es alles und was ist für welche Situation geeignet? Hier ein kleiner Überblick über das Welpenspielzeug:

  • Kauspielzeug für Welpe: Das Kauspielzeug für Welpen ist besonders sinnvoll, wenn der Zahnwechsel ansteht. Welpen haben dann den Drang, überall hineinzubeißen. Kauspielzeug sorgt dafür, dass Schuhe und Einrichtung nicht unter diesem Drang leiden müssen.
  • Zerrspielzeug für Welpe: Um die eigenen Kräfte besser einschätzen zu können, spielen Welpen gerne mit Zerrspielzeug. So haben sie die Möglichkeit, sich richtig ins Zeug zu legen und versuchen, das Spielzeug zu bekommen. Gleichzeitig lernen sie dabei auch das Hergeben und Loslassen mit dem Besitzer.
  • Elektrisches Welpenspielzeug: Um Welpen auch beschäftigen zu können, wenn man selbst nicht Zuhause ist, gibt es elektrisches Welpenspielzeug. Es gibt Bälle, die sich leicht im Kreis drehen oder ein interaktiver Kauknochen, der sich meldet, falls der Hund zu stark beißt.
  • Intelligenzspielzeug für Welpen: Um Welpen nicht nur körperlich zu fordern, sondern auch geistig, gibt es Intelligenzspielzeug für Welpen. Welpen lieben es, kleine Rätsel aufzudecken, versteckte Mechanismen zu erforschen und am Ende das Leckerli zu bekommen. So erhalten sie Beschäftigung und werden geistig gefordert.
  • Quietschspielzeug für Welpen: Grundsätzlich sollte Quietschspielzeug nur bei Welpen eingesetzt werden, die die Beißhemmung schon gelernt haben. Andernfalls könnte es ihnen Spaß machen, wenn sie in Hände und Co. hineinbeißen. Das Quietschen des Quietschspielzeugs ist oft eine große Belohnung für Hunde, sie spielen also gerne damit.
  • Wurfspielzeug für Welpen: Das Wurfspielzeug für Welpen muss robust gegenüber den kleinen, spitzen Zähnen der Welpen sein. Herkömmliches Wurfspielzeug könnte kaputtgehen. Frisbees oder Scheiben für Welpen sind überall zu bekommen.

Wie muss Welpenspielzeug beschaffen sein?

Welpenspielzeug sollte auf keinen Fall kaputtgehen, da die kleinen Hunde sonst Kleinteile verschlucken oder einatmen können. Die Beschaffenheit des Spielzeugs sollte also nicht weich und lösbar sein, sondern eher fest.

Welpenspielzeug muss deswegen speziell auf die Bedürfnisse von Welpen abgestimmt sein. Da die Zähne von Welpen oft sehr spitz, sehr scharf und sehr klein sind, muss das Spielzeug einiges aushalten können.

Es sollte am Stück gefertigt werden, damit es dem kleinen Hund nicht möglich ist, Teile abzukauen. Dann gibt es keine Kleinteile, die verschluckt werden können. Genauso wenig können Kleinteile eingeatmet werden.

Wer ein Kuscheltier für einen Welpen kauft, sollte ebenfalls auf lösbare Kleinteile achten. Oft können die Augen herausgelöst werden. Sie sollten am besten aufgestickt und nicht aus Plastik sein.

Viele Welpenspielzeuge sind gar nicht für Welpen geeignet, da sie viele Kleinteile besitzen. Wer seinem Hund ein solches Spielzeug schenkt, sollte entweder direkt mit ihm spielen oder ihn dauerhaft beobachten. Das Spielzeug sollte sofort weggenommen werden, wenn es kaputt ist oder der Hund zu wild damit spielt.

Welpen beschäftigen: welche Spiele für Hundewelpen?

Um einen Welpen beschäftigen zu können, braucht es nicht viel. Oft reichen schon ein paar Socken oder ein Hausschuh aus und der Welpe hat den Spaß seines Lebens. Besonders interessant sind dabei natürlich Gegenstände, die gar nicht für Hunde gedacht sind. Die schmecken besonders lecker.

Damit der Hund nicht auf Schuhe, Regal und Kissen zurückgreift, ist spezielles Welpenspielzeug eine gute Idee. Mit diesem kann er artgerecht und altersgerecht spielen.

Am besten ist es natürlich, wenn man mit seinem Welpen Zeit verbringt und mit ihm zusammen spielt. So hat man nicht nur die Kontrolle darüber, ob er etwas kaputt macht, sondern auch wie lernfähig er ist.

Dabei muss es nicht die ganze Zeit um ein Training gehen, aber auch im Spiel kann man etwas lernen. So etwa mit einem Zerrspiel, bei dem der Welpe neben dem Spaß auch die Rangordnung kennenlernt.

Auch mit einem Intelligenzspielzeug für Welpen lernt der Welpe ganz viel nebenbei. Er denkt, es geht nur ums Fressen, aber tatsächlich muss er mit Intelligenz und Raffinesse die Leckerlis finden und sie befreien.

Besonders das Intelligenzspielzeug präsentiert sich als sinnvolles Welpenspielzeug. Generell ist jedes Welpenspielzeug sinnvoll, solange es den Welpen beschäftigt und ihn keinen Blödsinn machen lässt.

Doch manche Spielzeuge fordern den Welpen regelrecht heraus, sich lange mit dem Spielzeug zu beschäftigen. Sinnvolles Welpenspielzeug ist daher praktisch, um den jungen Hund geistig zu fördern und ihm etwas Neues beizubringen.

Welpenspielzeug und Zahnwechsel: Worauf sollte man achten?

Beim Zahnwechsel des Welpen gehen häufig viele Welpenspielzeuge kaputt. Der Hund kaut nun stärker auf dem Spielzeug herum und zerkaut dabei auch viel Material. Die kleinen spitzen, scharfen Zähne kriegen fast jedes Material kaputt.

Doch es gibt spezielles Welpenspielzeug, das für einen Zahnwechsel geeignet ist. Es ist extra robust, sehr hart und sorgt für Linderung beim Beißen. Welpen beißen nämlich nur auf dem Zahnwechsel Welpenspielzeug herum, um den Schmerz der neu wachsenden Zähne zu stillen.

Bei vielen Welpenspielzeugen für den Zahnwechsel ist es sogar möglich, sie zu kühlen. So wird die Stelle am Zahnfleisch, wo der Zahn ausgefallen ist oder neu wächst, beim Kauen gekühlt. Das gefällt dem Hund sehr, da er so weniger Schmerzen hat.

Während des aktiven Zahnwechsels sollten auf keinen Fall Zerrspiele gespielt werden. Dabei können mehrere Zähne auf einmal herausreißen. Von der Natur ist dies nicht vorgesehen und so sollten Zerrspiele in dieser Zeit am besten vermieden werden.