Schnüffelteppich Hund - Beschäftigung und Stressabbau für den Hund

Aktualisiert am: 09.03.2022

Ein Schnüffelteppich für den Hund ist die perfekte Beschäftigung. Die Nase des Hundes besitzt unendlich viele Riechzellen. Hunde nehmen Gerüche anders wahr als Menschen, da ihr Geruchssinn viel ausgeprägter ist. Sie sind wahre Meister im Schnüffeln und Suchen.

Mit ihm bekommt das Suchspiel einen ganz neuen Dreh. Der Schnüffelteppich schult die Konzentration und hilft dem Hund sich auf eine Aufgabe zu konzentrieren. Doch worauf kommt es bei einem Schnüffelteppich an?

Schnüffelteppiche für Hunde Testsieger* 2022

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Schnüffelteppich zum Stressabbau, steigert Geruchssinn, schadstofffrei, Material: Fleece, umweltfreundlich, wiederverwendbar, Hand- oder Maschinenwäsche, Anti-Schling-Teppich, rutschfest, faltbar, für kleine und große Hunde geeignet, Größe: 65 x 65 cm, mit Aufbewahrung

Schnüffelrasen mit vielen Spielmöglichkeiten: Der Dociote Schnüffelteppich Hund

besticht Hunde und ihre Besitzer mit seinen vielen Entdeckungsmöglichkeiten. Dabei kann der Teppich mit seinen Maßen von 65 x 65 cm von großen und kleinen Hunden verwendet werden.
Er ist wiederverwendbar und kann zur Lagerung zusammengefaltet werden. Für die korrekte Aufbewahrung bringt er einen Packbeutel mit, in dem er verstaut werden kann. Um ihn zu nutzen, müssen Hundebesitzer ihn nur herausnehmen und aufklappen. Kunden gefällt die leichte Handhabung und die platzsparende Lagerung.
Das Material des Teppichs ist schadstofffrei und umweltfreundlich. Es besteht aus Fleece und Filz. Der Boden ist mit einem rutschfesten Material ausgestattet. Käufer mögen, dass der Teppich nicht hin und her rutscht, wenn der Hund Leckerlis sucht.
Der Schnüffelteppich besteht nicht nur aus kleinen Fransen, in denen Leckerlis versteckt werden. Er bietet viele unterschiedliche Möglichkeiten, um die Leckerlis zu verstecken und den Hund herauszufordern. Es gibt angenähte Kreise und Dreiecke, aber auch einen Fransenbereich und kleine aufgeschnittene Taschen, in die der Hund seine Nase stecken kann.
Hunde lieben diesen Schnüffelteppich, da sie ihren Geruchssinn damit trainieren können. Das Suchen hilft gegen Langeweile und dient dem Stressabbau. So haben Hundebesitzer schon bald einen ausgeglichenen Hund Zuhause, der neugierig den Teppich untersucht.
Wer möchte, kann den Dociote Schnüffelteppich für den Hund jeden Tag zur Futtervergabe benutzen. Bei Hunden, die stark schlingen, sorgt der Teppich für eine verlangsamte Nahrungsaufnahme. Der Hund muss das Futter erst suchen und kann keine große Menge auf einmal herunterschlingen.
Die einfache Reinigung gefällt vielen Hundebesitzern. Der Dociote Schnüffelteppich Hund kann per Hand- oder Maschinenwäsche bei 30 Grad gereinigt werden. Ob er trocknergeeignet ist, gibt der Hersteller leider nicht an. Kunden probierten es aber aus und hatten bisher keine Probleme damit.
Hundebesitzer finden es schade, dass der Teppich so leicht kaputtgeht. Der Hund muss dauerhaft beaufsichtigt werden, wenn er damit spielt. Löcher entstehen schnell. Zudem lassen sich die Fleecestücke ablösen und können vom Hund verschluckt werden.
Käufer des Dociote Schnüffelteppich Hund bemerkten einen leicht chemischen Geruch, der sich auslüften lässt. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, wäscht den Teppich vor der ersten Nutzung.
Eine Matte zur Stabilisierung des Teppichs würden sich viele Hundebesitzer wünschen. Besonders große Hunde können den Teppich schnell anheben. Sie halten ihn mit den Zähnen und schütteln die Leckerlis heraus, ohne suchen zu müssen.

Vorteile:
  • Für kleine und große Hunde geeignet
  • Rutschfest
  • Umweltfreundlich
  • Wiederverwendbar
  • Hand- oder Maschinenwäsche
  • Schadstofffrei
  • Anti-Schling-Option
  • Mit Aufbewahrungsbeutel
Nachteile:
  • Geht schnell kaputt
  • Leichter chemischer Geruch
  • Leicht anhebbar

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Schnüffelteppich, verschiedene Fransenlängen, herausnehmbare Kunststoffplatte, Maschinenwäsche, trocknergeeignet, Größe: 50 x 34 cm, Material: Fleece und Kunststoff

Ansprechender Schnüffelteppich in guter Qualität: Der TRIXIE 32037 Dog Activity Schnüffelteppich

ist bei Kunden und ihren Hunden sehr beliebt. Mit einer Größe von 50 x 34 cm kann er von großen und kleinen Hunden verwendet werden. Die rutschfesten Noppen halten ihn an Ort und Stelle, wenn der Hund nach seinem Leckerli sucht.
Wer möchte, kann den Schnüffelteppich sogar täglich einsetzen. Er verhindert das Schlingen bei der Futteraufnahme. Schlingende Hunde nehmen die Mahlzeit möglichst langsam auf, da sie erst suchen müssen.
Zum Material macht der Hersteller leider keine Angaben. Laut Bildern handelt es sich um ein zweifarbiges Fleece, der mit einer Unterseite aus Polyester vernäht ist. Im Inneren des Teppichs befindet sich eine eckige Matte aus PVC, die bei der Reinigung des Teppichs entnommen werden kann.
Die leichte Reinigung loben viele Käufer. Der Teppich kann bei 30 Grad in der Waschmaschine gewaschen werden. Zuvor wird die Plastikmatte im Inneren des Teppichs entfernt. Nach dem Waschgang darf der Schnüffelrasen sogar in den Trockner und kann schnell wieder eingesetzt werden.
Kunden bemängelten den unangenehmen chemischen Geruch vom TRIXIE 32037 Dog Activity Schnüffelteppich. Sie berichteten, dass der Geruch beim Auspacken des Teppichs in der Nase kribbeln würde. Auch nach zweimaligem Waschen würde dieser nicht verschwinden.
Hundebesitzer bewerteten den Teppich teilweise negativ, da ihre Hunde es geschafft haben, ihn innerhalb kürzester Zeit zu zerstören. Welpen, aber auch erwachsene Hunde zogen einzelne Stoffstreifen heraus und verschluckten sie sogar teilweise. Damit ist der Teppich nicht sicher und sollte nur unter Beobachtung verwendet werden.

Vorteile:
  • Für schlingende Fresser geeignet
  • Für große und kleine Hunde gedacht
  • Maschinenwäsche
  • Trocknergeeignet
  • Zur täglichen Fütterung verwendbar
Nachteile:
  • Chemischer Geruch
  • Verliert einzelne Fleecestücke

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Schnüffelteppich, Stressabbau, trainiert den Geruchssinn, für Innen- und Außenbereich, Maschinenwäsche, trocknergeeignet, Material: Fleece, Unterlage aus PVC, Größe: 45 x 45 cm

Großer Schnüffelteppich für kleine und große Hunde: Der IEUUMLER Schnüffelteppich Hund

kann bei Hunden und ihren Besitzern punkten. Die Leckerlis sind in diesem schönen großen Teppich gut versteckt, sodass der Hund mit seiner Suche beginnen kann.
Der Teppich selbst kommt mit den Maßen 45 x 45 cm daher. Er ist für kleine und große Hunde geeignet, was Hundebesitzern gefällt.
Das Material zeigt sich in Form von Fleece und PVC, was Käufer gut finden. Das weiche Fleece lädt den Hund zum Kuscheln ein. Das stabile PVC hält alle einzelnen Stoffstücke dort, wo sie hingehören.
Kunden loben die leichte Reinigung. Der Schnüffelteppich kann bei 30 Grad in der Waschmaschine gewaschen werden. Anschließend darf er sogar in den Trockner, damit er schnell wieder einsatzbereit ist.
Der Schnüffelteppich sollte nicht ohne Beaufsichtigung gegeben werden. Gerade Welpen neigen sonst dazu, den Teppich anzuknabbern. Da es sich hierbei nur um ein dünnes PVC handelt, ist der Teppich schnell kaputt. Kunden fanden es schade, dass der Teppich für Hunde mit starkem Kautrieb nicht geeignet ist.
Der starke Eigengeruch fiel den Käufern des IEUUMLER Schnüffelteppich Hund negativ auf. Manche Hunde machten sogar einen großen Bogen um den Teppich, weil er einen chemischen Geruch vorweist.

Vorteile:
  • Für kleine und große Hunde geeignet
  • Strapazierfähig
  • Maschinenwäsche bei 30 Grad
  • Trocknergeeignet
Nachteile:
  • Nicht für Hunde mit starkem Kautrieb geeignet
  • Starker Eigengeruch

Schnüffelteppich für den Hund kaufen – auf welche Aspekte kommt es an?

Verregnete Tage verbringt der Hund Zuhause. Ihm ist langweilig und eine große Auslastung in einer kleinen Wohnung ist leider nicht möglich. Zum Glück gibt es den Schnüffelteppich, mit dem sich der Hund eine ganze Zeit lang beschäftigen kann.

Zwar sieht die Schnüffelei auf dem Schnüffelteppich alles andere als schwierig aus, aber der Hund ist im Kopf sehr gut ausgelastet. Voller Freude sucht er die Leckerlis im Teppich und muss dabei seine Nase ganz schön anstrengend.

Für ihn ist das aber kein Problem, denn er riecht rund 50-mal besser als der Mensch. Problemlos zieht er seine Nase durch den Teppich, stupst hier und dort, um alles zu finden, was der Besitzer im Schnüffelteppich versteckt hat.

Hier kommt es weniger auf das Kauen und Spielen an, sondern auf die Intelligenz und die Nase des Hundes. Hat er Geduld alle versteckten Leckerlis zu finden? Ist er konzentriert genug?

Was ist ein Schnüffelteppich?

Ein Schnüffelteppich ist ein mit kleinen und großen Stoffstücken bestückter Teppich, in dem Leckerlis versteckt werden. Er kann auch Schnüffelrasen genannt werden. In eckiger oder runder Form kommt er daher und wird auf dem Boden ausgelegt.

Für Hunde jeden Alters ist der Schnüffelrasen eine tolle Erfindung. Wenn der Hund gefördert und beschäftigt werden soll, kommt der Teppich zum Einsatz. In den vielen kleinen Stoffstücken werden die Leckerlis versteckt, die der flauschige Freund dann durch bloßes Herumschnüffeln finden kann.

Der Spaßfaktor ist groß genauso wie die Freude, wenn er ein Leckerli findet. Dabei können Hundebesitzer Kommandos einbringen und ihn spielerisch trainieren. Kleine Hunde kugeln nur so über den Teppich, um an die Leckerlis zu kommen, wohingegen Hundesenioren es gemütlich angehen.

Welches Material hat der Schnüffelteppich für den Hund?

Der Schnüffelteppich für den Hund wird häufig aus Fleece hergestellt. Das weiche Material ist die Grundlage für die kleinen Stoffstücke, die auf dem Teppich angebracht werden. Sie sind schlaufenförmig am Teppich befestigt, sodass der Hund es schwer beim Suchen hat und auch in den Schlaufen suchen muss.

Der Untergrund des Teppichs bildet häufig eine Weichschaummatte aus PVC. Sie ist waschbar und strapazierfähig. Sie behält auch bei einem wüsten Suchen die Form. Die stabile Unterlage ermöglicht es, die Stoffstücke nah beieinander unterzubringen und die Leckerlis gut zu verstecken.

Grundsätzlich sollte der Schnüffelteppich für den Hund rutschfest sein. Wenn der Hund mit dem Teppich beim Suchen durch die Gegend rutscht, könnte er etwas kaputt machen. Eine rutschfeste Unterlage für den Hunde Schnüffelteppich ist also sinnvoll, wenn der Teppich nicht von sich aus rutschfest ist.

Welche Größe kann ein Schnüffelteppich für den Hund haben?

Die Größen beim Schnüffelrasen können ganz unterschiedlich ausfallen. Von kleinen Schnüffelteppich für Welpen, Chihuahuas und Maltipoos bis hin zu riesengroßen Schnüffelrasen für Labradore, Golden Retriever und deutsche Doggen ist alles dabei.

Die Größe des Teppichs und die Größe der Stoffstücke auf dem Teppich sollten der Größe des Hundes angepasst werden. Ein kleiner Hund fühlt sich auf einem großen Schnüffelrasen schnell überfordert. Ein großer Hund hingegen besitzt eine viel zu große Schnauze, um an manche Leckerlis auf einem kleinen Schnüffelteppich zu kommen.

Die Maße sind dabei sehr individuell gestaltet. Für kleine Hunde ist eine Größe von 30 x 30 cm oder 40 x 40 cm optimal geeignet. Größere Hunde können den Schnüffelteppich besser überblicken. Da kann der Teppich auch ruhig einmal 50 x 40 cm oder 65 x 65 cm groß sein.

Wie kann man den Schnüffelteppich reinigen?

Da der Schnüffelteppich immer wieder mit der Schnauze des Hundes in Berührung kommt, sollte er öfter gereinigt werden. Durch den Kontakt mit der Nase und dem Mund des Hundes, aber auch durch den Eigengeruch der Leckerlis könnte der Teppich auf lange Sicht anfangen schlecht zu riechen.

Die meisten Schnüffelrasen sind in der Waschmaschine waschbar. Bei 30 bis 60 Grad können sie gereinigt werden. Für mehr Informationen sollte man sich das jeweilige Waschetikett des Teppichs anschauen.

Sehr große Exemplare oder Teppiche, bei denen nur eine Handwäsche möglich ist, werden am besten in der Badewanne gereinigt. Mit einem sanften Reinigungsmittel können sie eingeweicht und anschließend ausgespült werden.

Viele Schnüffelrasen sind trocknergeeignet. Ein paar Runde im Trockner bei geringer Temperatur trocknen ihn schnell. So kann er direkt wiedereingesetzt werden.