Der Dobermann: Das große Rasseportrait

Eleganter Athlet, friedlicher Familienhund, Therapiehund, aktiver Alltagsbegleiter und selbstbewusster Gebrauchshund – der Dobermann vereint so viele Seiten, dass es mit ihm nie langweilig wird. Diese besondere Rasse braucht jedoch eine konsequente und liebevolle Erziehung, klare Regeln und eine rassegerechte Beschäftigung. Dann zeigt der Dobermann sich von seiner allerbesten Seite: als loyaler Freund und Begleiter. Dobi-Fans … Weiterlesen …

Der Kangal: Das große Rasseportrait

Unabhängiger Herdenschützer, aber auch treuer, starker und gelassener Freund. Der große Türke ist ein Hund der Gegensätze – vor allem wenn er hierzulande gehalten wird. In seiner Brust schlägt das Herz eines waschechten Herdenschutzhundes. Eine Haltung in einer Wohnung ohne Garten oder als reiner Familienhund ist deshalb oft problematisch. Bei passender Haltung und Erziehung ist … Weiterlesen …

Der Golden Retriever: Das große Rasseportrait

Der Golden Retriever gehört wegen seiner Freundlichkeit zu den beliebtesten Familienhunden überhaupt. Man findet Goldies jedoch auch überall, wo eine schnelle Auffassungsgabe, eine gute Spürnase und enge Zusammenarbeit mit dem Menschen gefragt sind: als Rettungshunde, als Mantrailer oder als Blindenführhunde. Andererseits ist der Golden Retriever aber auch ein waschechter Jagdhund, der früher zum Apportieren von … Weiterlesen …

Der Rottweiler: Das große Rasseportrait

Der Rottweiler ist für sein selbstbewusstes Wesen, seine Gelassenheit und seinen Arbeitswillen bekannt. Man findet Rottweiler als Diensthunde, im Schutzhundesport, als Rettungshunde oder als geduldige Familienhunde. Allerdings ist der Rottweiler auch ein waschechter Gebrauchshund. Geht man damit richtig um, hat man mit dem Rotti einen treuen Begleiter und jederzeit einen echten Fels in der Brandung … Weiterlesen …

Der Australian Shepherd: Das große Rasseportrait

Der Australian Shepherd ist bekannt für seine Intelligenz, seinen Arbeitswillen, aber auch für seine Schönheit. Diese Eigenschaften machten ihn zu einem der beliebtesten Sport- und Familienhunde weltweit. Doch er stellt auch Anforderungen an seine Besitzer und ist kein klassischer Anfängerhund. Sorgt man jedoch für das richtige Maß an körperlicher und geistiger Beschäftigung, ist der Aussie … Weiterlesen …